Startseite | News | Kontakt | EnergieAgentur.NRW
Online-Handbuch KOMMUNALER KLIMASCHUTZ Zur Startseite des Online Handbuch KOMMUNALER KLIMASCHUTZ

Willkommen im Online-Handbuch „KOMMUNALER KLIMASCHUTZ“

Das Fortschreiten des Klimawandels stellt Kommunen und Regionen vor große Herausforderungen. Höchste Zeit gegenzusteuern, entschlossen zu handeln und den Klimaschutz als gesellschaftliche und politische Jahrhundertaufgabe weiter voranzutreiben. Diese Aufgabe erfordert enorme Anstrengungen auf allen gesellschaftlichen Ebenen.

Mit dem Klimaschutzabkommen von Paris (COP21) hat sich nach vielen Jahren intensiver Verhandlungen die Staatengemeinschaft dazu verpflichtet, die Erderwärmung auf unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Eine tragende Rolle bei der Erreichung dieses und der jeweiligen klimapolitischen Ziele, spielen auf Landesebene die nordrhein-westfälischen Kommunen und Kreise.

Die Kommunen und Kreise, seit jeher Motor vielfältiger struktureller Veränderungen, sind aufgerufen ihre ökologischen und ökonomischen Potenziale, im Sinne eines nachhaltigen kommunalen Klimaschutzes, zu nutzen.

Viele Kommunen in Nordrhein-Westfalen haben sich bereits auf den Weg gemacht, haben Klimaschutz und Klimaanpassung in ihr Aufgabenportfolio integriert und dabei unterschiedlichste Maßnahmen umgesetzt. Durch Steigerung der Energieeffizienz und dem Ausbau erneuerbarer Energien gehen sie mit gutem Beispiel voran und nehmen eine Vorbildfunktion war.

z. B.:

  • als verantwortliche Planungsträger für Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien (Wind, Biomasse, Photovoltaik, KWK)
  • als Lieferanten von Strom und Wärme für kommunale Stadtwerke
  • durch die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED
  • durch den Einsatz von E-Mobilität und der Anwendung nachhaltiger Verkehrskonzepte
  • als Eigentümer kommunaler Liegenschaften (z.B. Schulen, Schwimmbäder, Verwaltungsgebäude)
  • durch Beschäftigung von KlimaschutzmanagerInnen
  • durch Teilnahme am European Energy Award

Nur eine Kommune, die selbst im Klimaschutz vorangeht, kann auch Bürgerinnen und Bürger sowie ortsansässige Unternehmen zu einem klimafreundlichen Verhalten motivieren!
Das Online-Handbuch KOMMUNALER KLIMASCHUTZ zeigt, dass an vielen Orten in unserem Bundesland bereits kreative, intelligente und nachahmenswerte Entwicklungen im Gange sind.
Das vorliegende Handbuch soll Ihnen auf dem Weg zu effektiven Klimaschutz vor Ort Orientierung bieten und Lösungswege aufzeigen. Es werden praktische Instrumente, Checklisten, Broschüren, Beispiele und Ideen zur Erstellung und Umsetzung von kommunalen Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen vorgestellt.

Als Vertreter der Kommunen in Nordrhein-Westfalen rufen wir Sie dazu auf, Anregungen und Anmerkungen zu machen, um das Handbuch im Sinne der Nutzer, also auch in Ihrem Sinne, praxisorientiert und anwenderfreundlich weiterzuentwickeln.

Wenden Sie sich hierzu gerne an Sabine Schneider von der EnergieAgentur.NRW.